Skip links

KW13 SOCIAL MEDIA NEWS 2020

Facebook stellt 100 Millionen Dollar für kleine Unternehmen bereit

Facebook hat ein 100-Millionen-Dollar-Programm zur Unterstützung der von der Coronavirus-Pandemie betroffenen Unternehmen gestartet. Das Geld ist für 30.000 kleine und mittelständische Unternehmen in mehr als 30 Ländern vorgesehen. Einzelheiten folgen noch. Auf der Facebook-Website heißt es, dass das Geld für Betriebskosten bzw. Facebook-Werbeausgaben vorgesehen ist.

Facebook Corona Hilfspaket all.airt

Snapchat VERÖFFENTLICHT FUNKTION “Here For You”

Snapchat möchte die psychische Gesundheit der User während der Coronavirus-Krise unterstützen. Dafür gibt das Unternehmen die Einführung der ‘Here For You’-Funktion bekannt. Wenn User nach bestimmten Themen suchen, die mit Angst, Depression, Stress, Trauer, Selbstmordgedanken und Mobbing zu tun haben, wird ‘Here For You’ Inhalte von lokalen Experten zeigen. Diese sollen User in Not helfen.

Aufgrund der aktuellen Situation wurde das Feature schon früher als geplant veröffentlicht. User können nun auch nach Informationen zum Coronavirus suchen.

Quelle

TikTok SPENDET zusammen mit Arnie kostenlose Mahlzeiten

TikTok spendet 3 Millionen Dollar an After-School-All-Stars (ASAS). Eine von Arnold Schwarzenegger gegründete Organisation. Mit der Spende hilft ASAS US-Familien mit Kindern, die sich aufgrund der aktuellen Pandemie in einer finanziellen Notlage befinden. TikTok gab außerdem bekannt, dass die Mitarbeiter zusätzlich eine Spende von 1 Million Dollar an ASAS leisten werden.

Quelle

Mehr Social Media Themen?

Hier lang